Buchhaltung für Einsteiger

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg lädt zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung "Buchhaltung für Einsteiger / online & offline" ein. Sie findet am Montag, 3. Juli, 10 bis ca. 14.30 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt. "Das Thema Buchhaltung ist für viele Betriebe ein notwendiges Übel. Den Unternehmerinnen und Unternehmern selbst fehlen auf diesem Gebiet nicht selten die Grundkenntnisse und damit das Verständnis für notwendige Angaben und Strukturen", sagt Regina Rosenstock, Gesamtbereichsleiterin Unternehmensförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg.

Diplom-Betriebswirt Uwe Rolef (Steuerberater und Partner bei VRT Linzbach, Löcherbach & Partner mbB aus Bonn) gibt bei der Veranstaltung praktische Hinweise und Handlungsempfehlungen für die Buchhaltung im Unternehmen. Er zeigt Abläufe und Prozesse auf, die sich Unternehmen zu Eigen machen können. Im Bereich der Buchhaltung werden vermehrt auch online Lösungen eingesetzt. Diese sollen die Prozesse verschlanken und anwenderfreundlicher gestalten. Dirk Strunk (Leiter EDV bei VRT Linzbach, Löcherbach & Partner mbB aus Bonn) wird die technischen Applikationen vorstellen und zeigen, wie moderne Buchhaltung funktioniert.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Nähere Informationen und Anmeldung unter www.ihk-bonn.de, Webcode 6491762.

Zurück zur Übersicht